Hunde in Hannover

  • Wie sind die Menschen in Hannover so im Umgang mit Hunden? Sind die Leute hier eher Hunde freundlich oder sind sie eher nicht so gerne gesehen? Ich freue mich über eure Antworten und auch Tipps, wo ich mit meinem Hund mal hin kann, wenn ich hier bin. Viele Grüße
  • Hallo! Das ist völlig unterschiedlich, wie wohl überall. Generell ist der Umgang eher freundlich, wenn man sich halt entsprechend rücksichtsvoll verhält. Typische Gassigebiete sind die Eilenriede, die Bult und auf dem Contigelände treffen sich wohl auch viele Halter. Nicht zu vergessen der Truppenübungsplatz in Langenhagen, wol allerdings Leinenpflicht herrscht, auch wenn sich viele nicht daran halten und dann (zu Recht) Ärger bekommen. Der Kronsberg hat einige spezielle Gassirouten, auf denen Hunde frei laufen dürfen. Eine gute Seite für Hundehalter in Hannover: [url]http://www.an-der-leine.de/hannover-geht-gassi/[/url] (Ich hoffe, die Verlinkung ist okay.)
    Kleiner Fisch mit großem Teich ;)
  • Nabend, meiner Meinung nach ist es in Hannover Hunden gegenüber genauso wie in überall anders auch ,es gibt Menschen die sie mögen und welche die sie nicht mögen, Auslauf Möglichkeiten gibt es viele um genau zu sein gibt es mindestens 20 ausgewiesene Hunde Auslauf wiesen ,die sogar ohne Leine zu nutzen sind schönen Abend noch ;)