Patente auf Leben stoppen!

  • Agrarkonzerne reißen die Natur an sich - und sichern sich Patente auf Obst- und Gemüsesorten. Das ist seit 2017 eigentlich verboten, doch die Regelung hat eine Lücke. SPD-Ministerin Katarina Barley kann dieses Schlupfloch jetzt schließen, wenn sie sich im Verwaltungsrat des Europäischen Patentamts dafür stark macht.


    Ob Melonen, Tomaten oder Kartoffeln – unser Essen ist keine Erfindung und sollte keinem Konzern gehören! Wir haben jetzt die Chance, dieses Treiben endgültig zu stoppen. Bitte unterzeichne hier noch den Appell: campact.org/melonenpatent

    Ich rieche so gut, weil ich zu 80% aus Orangenhaut bestehe!