Seriöses Umzugsunternehmen finden?

  • Hallo!


    Muss in einigen Wochen zum allerersten Mal umziehen und brauche dafür ein Umzugsunternehmen. Hab leider nicht genug Leute auftreiben können, die mir helfen, geschweige denn jemanden, der einen Kastenwagen fahren könnte. Ist ja an und für sich auch kein Problem, wenn ich nicht schon zig Geschichten über unseriöse Umzugsfirmen gehört und gelesen hätte. Drum wollte ich mal frage, worin sich seriöse und unseriöse Firmen denn unterscheiden bzw. worauf man unbedingt achten muss bei der Auswahl!


    Wäre super, wenn mir jemand helfen könnte!


    Danke euch!

  • Es gibt im Internet Listen, die man ausfüllen kann, um auszurechnen wieviel m³ Umzugsgut du hast. Ich habe das vor ein paar Jahren gemacht, mir dann 3 Umzugsunternehmen ins Haus kommen lassen, die nach Sichtung der Wohnung, des Dachbodens und des Kellers ein Angebot gemacht haben. Ich habe nicht den teuersten und nicht den billigsten genommen und war mit meiner Wahl sehr zufrieden. Abgesehen davon, dass die Umzugshelfer meine Werkzeugkiste in einen fast leeren Umzugskarton gepackt haben und ich die nicht wiederfand, als ich in meiner neuen Wohnung war. Da musste ich mir dann erstmal Werkzeug leihen, um mit dem Aufbau anfangen zu können.

    Ich rieche so gut, weil ich zu 80% aus Orangenhaut bestehe!

  • Das mit den Umzugslisten im Internet habe ich auch mal gemacht. Fand es dann aber immer noch etwas besser Unternehmen kommen und besichtigen zu lassen.


    Von wo nach wo ziehst du den um?


    Innerhalb Hannover kann ich dir (falls Werbung hier nicht erwünscht ist, dann diesen Beitrag löschen) die Firma "Möbel Taxi" empfehlen.


    Wir haben mit denen schon 2 mal einen Teilumzug gemacht und waren immer sehr zufrieden, sowohl was die Leistung als auch was den Preis angeht.
    Und wenn die Aktion noch läuft, bekommst du bei nem Umzug von denen sogar die Kartons gratis geliehen.

  • Grüzi!


    Bei manchen Geschichten über Umzugspannen frage ich mich echt, ob das stimmen kann. Manche Firmen scheinen da derartig dreist zu sein, dass man es sich gar nicht vorstellen kann!


    Ich würde mal sagen, dass du unbedingt darauf achten solltest, dass dir das Unternehmen einen Vorab-Besichtigungstermin anbietet (und vielleicht auch darauf besteht). Wie meine Vorkommentatoren schon erwähnt haben, kann es sonst super leicht dazu kommen, dass sie dann am Tag des Umzuges total überfordert sind bzw. der Preis exorbitant höher wird.


    Auch nicht unwesentlich ist, dich über die Art der Entsorgung zu erkundigen. Bei unseriösen Firmen merkt man spätestens nach dieser Frage, dass etwas nicht stimmt. Ein wirklich gutes Unternehmen, dem man vertrauen kann, hat da eine professionelle und umweltfreundliche Antwort und kommt nicht ins Stottern.


    So, ich hoffe das hilft dir mal weiter! Falls nicht, kannst du dir hier noch mehr Infos dazu durchlesen!


    Viel Erfolg! :)

  • Meinen letzten Umzug habe ich mit Freunden gemacht. Das war einmal und nie wieder ;)

    War wirklich sehr anstrengend gewesen! Werde bald wieder umziehen... dieses Mal aber mit Umzugsunternehmen.

    Klar wird es teurer, aber das ist es mir echt wert, wenn ich an den letzten Umzug denke ;) Hab' mich noch nicht nach dem passenden Umzugsunternehmen umgeschaut, hat noch etwas Zeit.Ich muss erst mal die neue Wohnung auf Vordermann bringen.


    Da muss ne Menge gemacht werden, damit es dann so ausschaut wie es mir gefällt. Sind gerade beim Badezimmer renovieren.

    Es kommt ne neue Dusche rein mit LED Duschpaneel...freue mich schon ;) Apropos Duschpaneel, habe mich hier auf informiert!

    Puh, wird ne Menge Arbeit... und erst der Umzug!!!


    LG