Abstimmung über IQ-Test für neue AfD-Mitglieder

  • Beim Landesparteitag der saarländischen AfD steht ein kurioser Antrag auf der Tagesordnung. Neumitglieder sollen demnach erst nach einem IQ-Test aufgenommen werden.


    Saarbrücken. Ein besonderer Antrag steht am Sonnabend nächster Woche beim AfD-Parteitag im Saarland auf dem Programm. Demnach will AfD-Mitglied Hans-Joachim Klein laut Saarbrücker Zeitung erreichen, dass vor der Aufnahme neuer Mitglieder bei diesen ein Intelligenztest durchgeführt wird.


    Klein selbst war bei der Kreisverband-Wahl gescheitert

    Klein sagte der Saarbrücker Zeitung, die Wahl der Delegierten im Kreisverband Saarbrücken-Land habe gezeigt, „dass es Mitglieder gibt, die unfähig sind, zu erkennen, welche Aufgaben ein Delegierter verantwortlich zu erfüllen hat“. Klein selbst war bei der Wahl gescheitert.
    Von fms/RND

    http://www.neuepresse.de/Nachr…-fuer-neue-AfD-Mitglieder

    Ich rieche so gut, weil ich zu 80% aus Orangenhaut bestehe!